Samstag, 31. Dezember 2011

Rückblick 20elf

(Die Herkunft des Bildes weis ich nicht mehr Sorry)


Wünsch allen einen guten Sprung ins neue Jahr
 und mögen alle eure Wünsche in erfüllung gehen


20 Fragen zum Jahr 2011


2011 zum ersten Mal getan?
Ein Amigurumi gehäckelt

2011 nach langer Zeit wieder getan?
Gehäckelt und es macht riesen spass etwas zu machen das man in der Kindheit gelernt hat und einem einfach so von der Hand läuft ohne gross zu Lernen.

2011 leider nicht getan?
Urlaub an einem Warmen Ort gemacht

Der hirnrissigste Plan?
Das wir für die nächsten 10 Jahre hätten hier Wohnen bleiben können!!!!
Währ ja zu Schön gewesen...

Die gefährlichste Unternehmung?
Eine Anzeige zu Machen gegen jemanden wo man nicht weiss ob der noch Hangreiflich wird...

Der beste Sex?
Hääää???

Die teuerste Anschaffung?
Bettonfüsse für das Party-Zelt, wusste nicht das so was so teuer sein kann

(Un)Wort des Jahres?
keine Zeit

Zugenommen oder abgenommen?
Wahrscheindlich zugenommen
will es aber überhaupt nicht wissen!!!

Stadt des Jahres?
Winterthur und Kreuzlingen

Alkoholexzesse?
Was ist das???
Trinke nur noch selten mal Alkohol deshalb gibts sowas auch nicht, vertrage es auch nicht mehr.

Haare länger oder kürzer?
gleich

Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
Eindeutig Weitsichtiger und zwar zweideutig gesprochen!

Mehr Kohle oder weniger?
keine Ahnung glaube weniger...

Mehr ausgegeben oder weniger?
Hätte ich keine neue Nähmaschine ein Party- Zelt mit Füssen und Tische gebraucht, dann währe es bestimmt weniger gewesen....

Mehr bewegt oder weniger?
Gleich wie immer.

Höchste Handyrechnung?
Och ist nicht so tragisch da man ja bei Orange einen Monatlichen Fix betrag hat.

Krankenhausbesuche?
Zum Glück keine.

Verliebt?
Hää???
 Mein Mann mein Sohn und unsere Hunde wenn man das so sagen kann ;O)

Getränk des Jahres?
Arizona Grüntee mit Honig

Das leckerste Essen?
Mein Geburtstags Essen, da hat mein Mann ein Rinderbraten auf dem Grill gemacht und dazu gabs Kartoffelschnize aus dem Backofen.
Wahr einfach Lecker

Most called person?
My Husband

Die schönste Zeit verbracht mit...?
Meinem Mann meinem Sohn und den Hunden bei uns im Garten und im Rhein direkt vor der Haustüre
Die meiste Zeit verbracht mit...?
Meinem Sohn und den Hunden

Song des Jahres?
Da gibt es div. von Adel, Rosenstolz, Bruno Mars, 77Bombaystreet, Adrian Stern, Jams Blunt und noch viele Andere Interpreten die noch Echte Musik machen!

CD (Album) des Jahres?
21 von Adel.

Blockbuster des Jahres?
keinen, dieses Jahr wahr nicht so Toll im Filmbereich und so...

Buch des Jahres?
Denk nach und werde Reich

Konzert des Jahres?
wahr an keinem
einzig Disney on Ice

TV-Serie des Jahres?
Grey`s Anatomi immer wieder
und Lie to me

Erkenntnis des Jahres?
Es sind nicht alle Menschen nett

Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
Den Schulalltag Stress
Die Telefonate bis wir wusten wer von den ämtern für unsern Sohn zuständig ist
So wie die Schulpsüchologische Abklärung die unser Sohn dann doch bei einer Logopädin machen musste die uns nicht weiter brachte als das was wir eh schon wissen.

Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?
Das wir wieder einen zweiten Hund brauchen, da Luna sonst vereinsamen würde ;O)

Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
Ein Kunden Packet bemahlt mit dem Lieblingsmotiv der Kundin, sie hatte sich so gefreut das sie mich zwei mal Anrufen musste um sich zu bedanken.
Einfach schön wenn man mit so etwas kleinem Jemanden so eine grosse Freude machen kann!

Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
kann ich so nicht sagen, es sind immer wieder kleine geschenke die den Altag bereichern

Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?
Als ein Älterer Herr zu mir sagte " wenn ich sie sehe dann strahlt mein Herz"

Die größte Enttäuschung?
Das unsere Vermieterin uns verheimlicht das sie das Haus verkaufen will!

Beste Idee/Entscheidung des Jahres?
Wieder einen zweiten Hund zu zutund

Schlimmstes Ereignis?
Als Astor unser Leonberger einfach so von uns ging

Schönstes Ereignis?
Als Lucy unser Familienmitglied wurde

Drei Ereignisse im weltlichen Geschehen,
die mir im Kopf hängen geblieben sind?

Erdbeben in Neuseeland und in Japan das Kraftwerkdrama nach der Naturkatastrofe

2011 war in einem Wort
Ein Scheiss Jahr

Und wie war euer Zwanzigelf?

Samstag, 17. Dezember 2011

Markt



Das letzte mal in diesem Jahr steh ich nochmals in der kält.
Der Letzte Markt in Winterthur und dann mach ich Pause.

Auf Diesem Weg möcht ich mich auch bei allen Kunden und Standbesuchern ganz Herzlich bedanken! Ohne euch währen Die Marktzeit nur halb so schön.
Vielen Lieben Dank

Mittwoch, 30. November 2011

Meine Neue



...oder besser gesagt mein neuer Bruder ;O)
der Rattert wie eine Eins durch alle Stöffchen durch!

Fals ihr mal eine neue Nähmaschine braucht ich kann sie nur empfehlen.
Sie läuft viel Leiser als die Bernina und ist auch viel genauer. Konnte mich früher für keine andere Nähmaschine erwärmen als für die Bernina aber nun da not an man(Frau) wahr musste einfach eine Günstiges Model her halten und ich bin über Glücklich mit dem Kauf!!!

Fals ihr mal eine Nähmaschine kaufen müsst, ich hab meine von Hier und wahr total überascht dass das so schnell ging und völlig unkompliziert.

So nun muss ich mich sputen am Samstag ist der nächste Markt "wo wieder nix läuft so wie die letzten paar mal ;O( " ich muss noch ein paar sachen fertig Nähen.

Dienstag, 22. November 2011

Suchen Wohnung oder Haus..

..zum Mieten oder Kaufen im Raum Stein am Rhein und umbgebung!!!!

Währen froh über jeden kleinen Hinweis.

Leider bin ich wieder mal zur Falschen Zeit am Falschen Ort gewesen....sonst hätten wir wahrscheindlich erst wenn wir Ausziehen müssten erfahren das unser Haus das wir zur Miete drin sind Verkauft wird....
und unsere Vermiterin macht einen auf mitleid das sie so eine Arme sei weil Sie das Haus verkaufen müsse. Aber es währe Ihr nicht im Traum in den sinn gekommen das wir das wissen sollten damit wir genügend Zeit haben um etwas neues zu finden!!!!

Zuerst Stirbt der Hund einem einfach so weg dann muss man das Kanninchen einschläfern, meine Nähmaschiene ging kaputt und nun will man uns noch unser schönes Zuhause wegnehmen????
Ich sag nur ein total verschissenes Jahr das 2011 da kann es ja im 2012 nur noch besser werden!!!

Montag, 7. November 2011

Kaput...

meine Nähmaschine kan nun endgültig nicht mehr Nähen...Sticken geht zur zeit noch (mal den Teufel nicht an die Wand...) aber die Nähte bringt sie nicht mehr hin. Mein Nähdoktor hat mir vor einem Jahr angedroht das sie vielleicht noch ein Jahr hält aber dann müsse man den Greifarm(ich glaube so heist das ding das den Transporteur bewegt) auswechseln...und das sei eine Arbeit von zwei Tagen...also 16 Stunden mal 50.- Fr in der Stunde man rechen... es lohnt sich nicht sie Flicken zu lasen...und dabei hätte ich doch noch soooo viiiiieeeel zum Nähen. In zwei Wochen sind doch die nächsten Markte....

Also hab ich das ganze Wochenende vor dem Pc verbracht und hab mir eine Ersatzt Nähmaschine bestellt. Da das Budget ja nicht gross ist  konnte ich somit auch keine so richtig gute Nähmaschine aussuchen aber ich hoffe das diejenige die ich ausgesucht habe das hält was sie verspricht!!!

Nun dacht ich mir dann mach ich halt alles andere was ich noch auf den Markt mit nehmen möchte...aber irgend wie ist heute so ein Typischer Montag...egal was ich machen möchte es Funktioniert nicht oder dann such ich die sachen als ob ein Heimlicher Troll da wahr und alles versteckt hätte...Grummel!!!

Also mach ich heute nix. Sitz vor dem Pc und lass mich von euren Schönen sachen inspirieren und hoffe das morgen dann ein beserer Tag ist (immerhin kein Montag...)

Freitag, 4. November 2011

Klein kram




Wer kennt das nicht, sucht Frau ein Pflaster oder sonst was kleines in der Tasche findet man es erst wenn die Tasche volständig entleert ist.

Oder die dofen Hundekotsäcklein flattern jedes mal aus dem Jacken sack sobald man die Hand aus der Tasche nimmt.

Nun hab ich endlich mal ein paar Täschlein gemacht wo alle kleinichkeiten ihren verdienten Platz finden.

Auf dem nächsten Markt kommen die kleinen dinger dann mit und bis dahin werden es hoffentlich noch mehr...


Die Stickdatei stammt von Hier.

Mittwoch, 2. November 2011

Sonne!!!



Wir lassen den Tag gemütlich auf einem Bänklein an der Sonne ausklingen.

Seit Langem habe ich heute wieder mal gestickt. Da ich ja seit der letzten reparatur immer angst haben muss das mein Nähmaschienchen den Geist auf gibt, wahr ich heute super glücklich das ich wieder mal zwei sachen auf ein mal Sticken konnte!!!! ...und ohne probleme Judihui

Sonntag, 30. Oktober 2011

Zeit

Da Wir ja heute eine Stunde Geschenkt bekommen, hab ich diese Stunde mehr Zeit wieder ein mal in den Spaziergang und in viele viele Fotos inwestiert.
Um nur ein paar meiner Bilder zu Zeigen...





Wünsch Allen einen Schönen Sonntag

Dienstag, 25. Oktober 2011

Schätzchen

...und so sehen sie aus die neulinge die auf ein neues Schönes zuhause warten ;0)

Jahrmarkt

Bin am Fertig Nähen, Beschrifften und am Einpacken.

Morgen bin ich den ganzen Tag in Stein am Rhein am Jahrmarkt.

Ich hoffe nur dass das Wetter ein bischen mit Spielt und es nicht wieder so trostlos und Kalt ist wie im letzten Jahr!!!

Freitag, 21. Oktober 2011

Problem!

Kennt jemand auch das Problem???
Seit das ganze Bloger-System neu gemacht wurde kann ich bei den meisten nicht mehr Komentieren!

Hab ich da bei den Einstellungen etwas verpasst oder muss ich irgend etwas einstellen das ich bei euch Komentieren kann???

Den so langsam aber sicher Nerft mich das ganze. Würde schon längst gerne wieder mal bei ganz vielen Komentieren aber das System schmeisst mich jedes mal wieder raus.

Fals es bei mir auch nicht geht zum Komentieren bitte schreibt mir doch ein Mail!!!

Vielen Dank

Montag, 3. Oktober 2011

Isabella


Das schmucke Täschlein ist dieses Wochenende entstanden und geht dann gleich morgen ins Come in Stein am Rein. Hoffe das die jenige die es dann Kauft ganz viel Freude daran hat, denn es ist mein Lieblingsstoff den ich da verwendet habe und eigentlich würd ich die Tasche wieder mal am Liebsten selber behalten....

Donnerstag, 29. September 2011

Herbstlich

Hier wachsen die Pilze schon im Hundekörbchen ;0)

Eigentlich wollten wir heute an die Creativa, aber da hier alle wieder mal Erkältet sind bleiben wir Zuhause.

Dafür hab ich nun zeit um ein paar sachen fertig zu stellen.

Freitag, 23. September 2011

Amigurumi


Mein erstes Amigurumi. Ich bin richtig Stolz das ich das so gut hin bekommen habe!

Beim nächsten mal werd ich aber keine Glasaugen mehr Kaufen nur weil sie keine anderen Augen im Geschäft haben. Die Augen sind nähmlich das einzige was mir nicht so gut gefällt.

Am Halsbändchen hab ich noch ein Blümchen ran gehäckelt und mit einer kontrastfarbe den Stempel drauf gestickt.

Das kleine Fraulein Lili-Mops bekommt einen ganz schönen Platz bei meiner Nichte, den sie ist 9 Jahre alt geworden und ist Jetzt schon ein Hundenarr ;0)

Es wird bestimmt nich das letzte Tierchen gewesen sein das ich gemacht habe, den ich bin vom Amigurumi-Fieber infiziert worden!!!

Dienstag, 13. September 2011

Hundebett?


...für was braucht den ein Hund nur ein gemütliches Hundebettchen....

Wir hätten uns ja wirklich das Geld Sparen können. Den seit das kleine Fürzchen bei uns eingezogen ist Schläft sie am Liebsten in der Schuablage. Egal ob dort die Schuhe stehen oder nicht. Wenn es mal besetzt ist von den Schuhen Pflanzt sich das Fraulein einfach oben drauf. Das muss ja unglaublich gemütlich sein...dabei haben wir uns so viel Mühe gegeben bei der Körbchen wahl, wir haben extra ein super Kuscheliges ausgesucht.

Luna freut sich dafür um so mehr da sie nun freie wahl hat zwischen ihrem Kuschel-Körbchen dem neuen Körbchen für Lucy, dem Sofa oder gleich in unser noch halb warmes Bett ;0)

Freitag, 9. September 2011

Bock auf die zweite



Ich Liebe die Natur den Wald und all ihr Getiere die darin Leben.
Deshalb Liebe ich solche Stickdateien wie das Bock auf Wiesen das man bei Nähwahna bekommt.

Zwar gibt es bei uns in der Schweiz kein Oktoberfest (also kein richtiges wie in München)
Aber dieser Kram-Beutel kann einem auch ganz einfach im Altag begleiten und all die kleinen kleinichkeiten in der Tasche aufbewahren.

Das dopelte Lottchen



...oder so...

Da mir das erste Handy Täschchen mit der Toni Stickerei so gut gefiel musste ich einfach no eins machen in der umgekerten Farbe. Inspiration hab ich mir bei My Maki geholt.

Montag, 5. September 2011

Jetzt auch bei..

Meine kleinen Schätzchen (Bügelportemonnaies) sind diesen Monat bei Fabrizierbar erhältlich.

Franziska Feiert diesen Monat ihr 1 Jähriges Jubiläum deshalb ist das Fabrizierbar-Lädeli ein paar mal mehr geöffnet. Es gibt für grosse und kleine Menschlein ganz viele Schöne sachen.
Also wer Zeit hat solte dort mal einen Blick rein werffen es lohnt sich bestimmt.

Ich Wünsche Franziska auf diesem Weg alles gute zum 1. Jährigen Jubiläum und für die Zukunf alles Gute.

Freitag, 2. September 2011

Nähzeit



Da ich ab mitte September ein paar sachen von mir in einem neuen Shop-Restaurant in Stein am Rhein ausstellen darf gibt es ein paar neue sachen.

Eins davon ist dieser Krambeutel mit dem Steinbock. Eigentlich gefält es mir so gut das ich es selber behalten möchte ;0)

Montag, 29. August 2011

Vielen Dank

Ich möcht mich mal ganz Herzlich bei allen Leserinnen und Leser von meinem Blog bedanken.
Vorallem für die Lieben Komentare die ihr Jedes mal Schreibt!!!!
Vielen Herzlichen Dank!!!!


Zur zeit komm ich nicht vom fleck, seit der Kindergarten wieder angefangen hat komm ich zu überhaupt nichts mehr. Eigentlich sollte ich schon längst wieder an der Nähmaschine Sitzen und arbeiten aber eben, wenn Frau 2 mal am Tag das Kind zum Kindergarten bringen muss und wieder Zurückt und dann wieder Abholen reicht die Zeit einfach für nichts!

Kann nur hoffen das es irgend wann wieder besser wird ;O)

Samstag, 20. August 2011

Badetag

Bei dem Wetter kann Mensch und Tier nur Baden gehen. Die Hundis durften heute Morgen dem Bach entlang Spazieren gehen und Wir gehen dann noch in den Rhein ein bischen Schwimmen. Wünsch allen ein Sonniges und Sommerliches Wochenende!

Montag, 15. August 2011

Kindergeburtstag



Da unser Sohnemann am Mittwoch den 6. Geburtstag Feiert, durfte er zum Abschluss der Sommerferien eine Geburtstag-Party Feiern. Natürlich musste ein besonderer Kuchen her, also hab ich ihm den Wunsch erfüllt und einen Loki-Kuchen gezaubert. Die Party wahr ein voller erfollg und es gingen alle Kinder Glücklich und zufrieden nach hause.

Freitag, 5. August 2011

Munot



Die kleine Lucy ist nun seit zwei Wochen bei uns und Entwickelt sich zu einen super süssen Familien-Hund.

Nachdem wir zum Onkel Docktor mussten für den üblichen Pikser, machten wir einen kurzen Abstecher auf den Munot in Schaffhausen.

Ich wahr seit meiner Schulzeit nicht mehr dort oben, man hat eine Wunderschöne Aussicht von dort Oben auf die Altstadt so wie auf die Angrenzenden Dörfer und Rhein. Also jeder zeit einen Ausflug wert.

Samstag, 23. Juli 2011

Süssse Maus


Gestern Freitag durften wir endlich unsere kleine Lucy abholen und sie lebt sich so almälich ein wenig ein. Luna ist sich noch nicht so sicher ob man dem kleinen Fellbündel trauen kann, könte ja sein das die kleine einem plötzlich in die Nase beist ;0)

Schönes Wochenende trotz dem nicht so Sommerlichen Wetter!

Montag, 18. Juli 2011

Jaaaaa...

Ab diesem Freitag gehört diese Zuckerschnute zu unserer Familie!!!! Freu mich schon riesieg sie dann endlich zu Knutschen und Kuscheln und einfach Liebhaben ;O)

Es kann gut möglich sein das es dann hier im Blog ein bischen ruhiger zu und her geht... dafür wird es bei uns zuhause sicher nicht Langweilig werden.



Samstag, 9. Juli 2011

Chaos Tag...





Heute morgen vor der Türe von einer Schlange begrüst worden...sss...sss zurück und äs wäre mir egal wenn das Tierchen vom Erdboden verschluckt wird...es ging dann zum Glück wieder weg so wie es plötzlich da war!!!!

Am nachmittag hat es meinem Sohn dann plötzlich den Knopf gelöst und er konnte auf ein mal Vello fahren. Wir mussten dann natürlich ein Vellotürchen machen. Ich mit Hund mein Sohn mit Vello. Wahr sehr lustig und Hund und Kind genossen es weil der Spaziergang mal schneller vorwärts ging.

Wünsch allen ein Schönes Wochenende!

Donnerstag, 7. Juli 2011

Noch ein mal Schlafen...

... und dann fangen bei uns die Schulferien an! Judihui!!!
Für 5 Wochen kein morgen Stress keine Schulische verpflichtungen !!!
So richtig stressfrei, einfach nur den Sommer geniessen. Ich freue mich riesig!

Montag, 4. Juli 2011

Hundebabys




Wir machten am Sonntag einen Ausflug zu einer Züchterin ins Nachbarland. Wahr einfach Herzerwärmend diese vielen süssen Welpen zu knuddeln...mein Sohn will am nächsten Wochenende gleich wieder gehen...

Mittwoch, 22. Juni 2011

Funktioniert nicht...

Irgend wie funktionirt das ganze Bloger-system immer noch nicht so wie es sollte.

Wollte eigentlich gestern eine neue Post schreiben das System  hat es aber mit dem Bild gleich weg geschluckt und einen paar Komentare hinterlassen wollte ich auch noch aber das geht  auch nicht bei allen.

Da kann ich nur abwarten und Tee trinken, wie im moment mit allem....Frustrierend aber wahr!!!

Vielen Dank für die vielen Aufmunternden Worte, hoffe der nächste Markt läuft dann wieder besser!
Oder dann muss ich dann eines von beidem bleiben lassen...den zu viel Wein bekommt mir auch nicht gut...

Samstag, 18. Juni 2011

Pleitegeier...

...Der Markt wahr der grösste reinfall den ich bis Jetzt erlebt habe...Regen in Strömen, keine Leute und somit null Umsatz!!! Habe keine Fotos vom Stand usw. gemacht da es so trostlos wahr, habe sogar noch für die Standmiete Tief in di Tasche langen müssen ;0(
Lasse den Abend bei einem Glas Wein ausklingen um den Frust runter zu Spühlen...

Mittwoch, 25. Mai 2011

Sommermarkt

Am Sa. 18. Juni ist wieder der Sommermarkt in Stein am Rhein.

Da dieses Jahr  an dem Tag die Tour de Suisse durch das Städchen fährt ist der Markt an der Schifflände und nicht mitten in der Altstadt.

Diese Jahr teil ich mir den Stand mit einer Freundin. Sie macht ganz süsse Holzsachen.

Es lohnt sich auf jeden fall an diesem Tag einen Ausflug nach Stein am Rhein zu machen.
Wir sind von 8:00 bis 18:00 irgend wo an der Schifflände an zu treffen und würden uns auf ganz viel Besuch freuen!!!!



...es ist gut möglich das ich bis dahin nicht mehr viel Posten werde den mir rennt so langsam aber sicher die Zeit davon um mit allem noch fertig zu werden.

Mittwoch, 18. Mai 2011

Morgenspaziergang

Heute Morgen war es so Neblig das man keine 2 Meter weit sehen konnte.




Das Korn wahr so Schön zum Ansehen so mit den Wassertropfen, das ich es euch zeigen wollte.



Eine Stunde Später kahm die Sonne hervor und es wahr einfach nur Herlich die Aussich zu geniessen.


Auf dem Weg unter wegs trafen wir dann noch diese Jungmanschaft, die uns ganz Herzlich begrüssten. Einfach nur süss!!!

...und ich bin so Stolz auf meine kleine Schnuffelnase, während dem ich alles Fotografieren musste heute morgen sas sie immer neben mir und machte keine Anstallten irgend wie davon zu rennen oder irgend was zu Jagen. (Was ganz ehrlich gesagt in letzter Zeit ihr neues Hobby ist!)

Nach 2 Stunden Spatzieren gehen kahmen wir Glücklich und Zufriden wieder zuhause an, es wahr einfach nur Herlich und tat der Sehle gut.

Samstag, 14. Mai 2011

Königlich



Man könnte meinen die haben das nur nachgespielt ;O)
Es ist einfach nur köstlich.

Wünsch allen ein Schönes und entspanntes Wochenende.

Gefunden


Bei meiner Schwägerin wahr letztes Wochenende Hausräumungs verkauf. Da hab ich diese Wäscheklammern gefunden.

Es hatte noch eine Uralte Bernina Nähmaschine, leider fehlte das Fuspedal, sonst hätte sie bei mir ein neues Zuhause bekommen um den Naturfilz zu Vernähen, denn damit hat die Hochtechnische neue Bernina so ihre Mühe.

Freitag, 22. April 2011

Frohe Ostern


Wünsch allen erholsahme und gemütliche Tage. Wir geniessen es am Wasser zu Sitzen und nichts tun zu müssen, unsere Ferien sind ja nach den Ostern zu Ende. Dann beginnt wieder der Kindergarten altag mit all den Pflichten. Aber bis dahin heist es noch geniessen...

Sonntag, 17. April 2011

Veilen Dank

an alle die mich am Markt besucht haben und die meine sachen gekauft haben.
Ich konnte somit dieses mal einen grossen Batzen an das Kinderhilfswerk Spenden.
Was mich sehr gefreut hat!!!

Liebe Franziska vielen Dank das Du den weiten Weg auf dich genommen hast um uns zu besuchen.
Wie auch Brigitte aus Deutschland kahm auf einen Besuch vorbei.
Es hat mich sehr gefreut Euch mal persönlich kennen zu lernen!

Auch hab ich Barbara von Variopinto am Markt kennen gelernt, eigentlich währen wir so nah aber es ist Witzig wenn man jemanden irgend wo anders kennenlernt und dann merkt das man so nahe Wohnt.

Also es wahr wieder mal ein Kurzweiliger Sonntag der so richtig Spass gemacht hat.
Die Fotos folgen noch...da wir zur Zeit Frühlingsferien haben geniessen Wir das herliche Frühlings-Wetter.
Indemfall melde ich mich dann mal für die nächste Woche ab und bis bald wieder ein mal!

Montag, 4. April 2011

Wie kann es auch anders sein....

...natürlich muss ich kurz vor meinem ersten Markt wieder mal Krank werden. Damit ich ja auch ja nicht zu viel Mache hat es mich gleich voll erwischt! Konnte die letzten paar tage ohne Medis nicht aus kommen und es ging wieder mal alles nur im Schneggen Tempo!
Und weil ich ja so viele sachen noch machen wollte fält das alles mal wieder in den Sand.
Jä nu, dann nim ich halt einfach nur die sachen mit die ich bis jetzt gemacht habe und hoffe das es dann doch ein bischen optisch was her macht.

Also dann schreib ich mal lieber nicht mehr weiter nicht das ihr auch noch Krank werdet... ;O)

Montag, 28. März 2011

Frühlingsmarkt

So almählich muss ich mich Sputen den der erste Markt in diesem Jahr ist schon bald.

Frühlings Bazar am So. 10 April 2011
Dachsen ZH in der Mehrzweckhalle
von 12:00 bis ca 17:00 sind alle Aussteller anwesend und freuen sich auf ganz viel Besuch!
!!! 10% des Verkaufserlös wird wieder an ein Kinderhilfswerk gespendet!!!

Sonntags arbeit



Mein zweites Valeska Röcklein.
Ich muss sagen diesen Rock hat man ratz fatz genäht und ist einfach unglaublich bequem.

Da ich schon bald an meinen ersten Markt in diesem Jahr gehe, dachte ich da muss ich doch mal mit selbst genähtem da stehen...macht sich doch gleich viel besser.

Donnerstag, 24. März 2011

Stoff nachschub



Wahr heute morgen auf einen Kurzen Besuch bei Sabina. Wir hätten glaube ich noch Stunden lang weiter reden können...währe die Zeit nicht zu knapp gewesen. Hoffe wir sehen uns bald wieder!

...und der Stoff wandert gleich in die Waschmaschine das ich morgen dann gleich weiter Arbeiten kann.

Sonntag, 20. März 2011

Umfall



So ein sau blöder Umfall der nicht sein müsste!

Wollte heute Morgen nur kurz Spazieren gehen damit wir heute mittag mit dem Zug irgend wo hin fahren könnten und dann richtig Laufen gehen um das herliche Wetter zu geniessen. Das ist nun wohl gestrichen.

Ich Lief heute morgen einen Weg den ich normaler weise eher nicht gehe, weil es mir ein zu Kurzer Weg ist um richti zu Spazieren, eigentlich wahr ich schon auf dem Nachhause-Weg. Als ein Mann mit einem Jack Russel Terrier kahm. Da er ihn an der Roll-Leine hatte band ich meinen Hund also auch an. Als wir uns kreutzten hatten beide ihre Hunde bei sich. Danach liessen beide die Roll-Leine wieder laufen. Da meine Luna immer nach einem Passieren eines Fremden Hundes hinter mir durch läuft um auf der anderen seite zu Schnuppern was das für ein Fremder Hund wahr, machte sie das auch dieses mal. Leider wahr der andere Hund nicht sehr freundlich und sprang in seine Roll-Leine (die natürlich ausgezogen genau zu meinem Hund reichte) und Biss ihr ohne vorwahrnung in die Nase. Hätte der nette Herr angehalten und gefragt ob alles in ordnung währe hätte ich an dem Punkt nichts einzuwänden gehabt. Da der nette Herr (ist ja überflüssig zu erwähnen das er ein A-Länder ist...) aber dann noch Zügiger weg ging als Vorher und ich ihm Hinter her Rufen musste das sein Hund Zugebissen hat und ich gerne seine Adr. oder Tel. Nur. hätte und er mir entgegen ruft ich sei selber schuld, wird das ein Nachspiel haben....

...und natürlich hab ich nun nebst einem Verletzten Hund auch ein gefrusstetes und Trauriges Kind Zuhause das keinen Ausflug machen kann, auf den es sich sooo gefreut hat!!!

Wünsch allen einen Besseren und Schöneren Sonntag als wir es haben werden.

Samstag, 19. März 2011

Kackel Dackel hilft - Lustige Aktion gegen Häufchen




Solch eine Aktion währe bei uns auch mal nötig!!!
Was da alles Hundesch... rum liegt ist nicht zum glauben!!!

Irgend was muss man in der Schweiz einfach auch mal unternehmen, damits auch der Hinterste und letzte Kapiert das man die Hinterlassenschaften des Hundes entsorgen muss!!!

Mittwoch, 9. März 2011

Sonntag, 6. März 2011

Neulinge


Ein paar Frühlings farbene neulinge sind dieses Wochenende endstanden und Wandern nächste Wochzum Verkaufen ins Nagelstudio meiner Kollegin.
Wünsche allen einen Schönen und erholsamen Sonntag.

Freitag, 4. März 2011

Gross Projekt beendet

Ich wahr die letzten Monate nicht ganz untätig. Ich kahm manchmal einfach nicht so vom Fleck wie ich es wollte...ich habe Meterweise Fasnachtsstoff verarbeitet.
Mein Mami wünschte sich schon seit laaaaangem ein Fasnachts gwändli für die Luzerner Fasnacht. Da sie Inerschweizerin ist hat man (Frau) die Fasnacht einfach im Blut ;O)
Nun hab ich das Grossprojekt endlich beendet und sie kann voller Stolz am Montag mit ihrem neuen Gwändli die Luzerner- Fasnacht geniessen.
Sorry leider konnte ich noch keine Fotos machen aber sie folgen ganz bestimmt bald noch nach. So ein Gwändli muss halt am richtigen Ort Fotografiert werden ;O)

So und nun kann ich mich ins nächste Projekt stürzen den der Frühlingsbazar am 10. April ist ja auch schon bald...Hilfe...

Montag, 28. Februar 2011

Traurig...

Bild von der ehemaligen Hundebesitzerin


...und ein wenig gefrusstet muss ich hinnehmen das mein Traum aller Hunde bereits einen neuen Platz gefunden hat.

Also von anfang an, Ich durchsuche immer mal wieder Inserate nach einem geeigneten zweit-Hundeersatz.
Zufällig kahm ich heute Morgen auf ein Inserat bei dem ich soffort sagen konnte den Hund will ich haben!
Es wahr eine Schokolade Farbene Dackeldame die eine neue Familie suchte. Natürlich musste das ganze zu erst ein mal mit meinem Gemahl Diskutiert werden (der nicht so wie ich auf kleine Hunde steht). Nach dem er dann nach langem bereden dann doch Ok. sagte rief ich bei der Dame an und sie konnte mir nur sagen das sie schon einen neuen Platz für den Hund gefunden hat. Ist ja schön dass das süsse Hundchen einen guten Platz gefunden hat nur für mich muss ich sagen Frust puuuurrr.... Heute Abend muss dann wohl wieder mal eine Tafel Schokolade hin halten!!!

Meine kleine Luna muss dann doch noch länger frust schieben bis wir dann doch einen neuen Freund oder Freundin für sie gefunden haben....

Samstag, 19. Februar 2011

Nähzeit


Da mein Mami am Freitag Geburtstag hatte. Hab ich ihr aus dem Stoff der ihr so gut gefällt, ein kram Täschchen genäht. Ich hoffe sie hat freude daran!

Hab auch eins


Nach dem ich das Tässchen schon zum hundersten mal in die Hand genommen und wieder hin gelegt habe, hab ich diesmal zu gegriffen. Irgend wie brauchte ich etwas zur aufmunterung und gleich auch fürs Herzen. Nun macht Teetrinken gleich doppelt so viel freude!

Freitag, 18. Februar 2011

...nicht unser Jahr....

Also zu erst dacht ich ja der Januar ist nicht unser Monat aber so langsam....glaube ich das ist nicht unser Jahr....

Unser Sohnemann ist gestern in der Turnstunde mit einem anderen Kind zusammen geprallt dass er gleich eine leichte Gehirnerschütterung bekahm.

Wenn das gehirn mal so Durchgeschüttelt wurde kommen Kinder irgend wie immer so Spezielle Ideen in den Sinn...so, wir könnten doch mal unsern verstorbenen Hund besuchen, oder kann jetzt Luna (den Kuschelhund den wir noch haben) wieder einen neuen Freund bekommen und zwar heute noch sofort, oder Mami ich finde das ganz doof das Du Nähst....was ihm normalerweise immer gefällt.

Also nochmals das gehirn durchschütteln und dann sollte das Kind wieder normal sein ;O)

Nein er ist zum Glück auf dem Weg der Besserung, aber was da so im Kinderhirn vor sich geht ist ja manchmal schon faszinierend.

Liebe Grüsse

Dienstag, 15. Februar 2011

Kreative Zeit

Da mein Sohn zu einem Geburi-fest Eingeladen wurde, musste ein Geschenk her. Mein Sohnemann meinte dazu ich soll doch was Schönes machen :O) So hab ich kurzerhand ein Shirt aufgepimpt, vorne Capt`n Peppernose (Huups-design) hinten den Namen des Geburikindes draufgestickt. Hoffe das beschenkte Kind hat freude daran...

Sonntag, 6. Februar 2011

Sonne Berge und Schnee...


GeoTagged, [N47.13767, W9.04997]

Wir haben heute einen herlichen Tag in den Flumserberge verbracht. Unser Sohnemann stand das erste mal auf Skiern und er hatte riesen spass daran. Es wird also nicht der letzte Familien Ski Ausflug gewesen sein ;0)

Montag, 31. Januar 2011

Mein Mann hat uns überascht...

...mit ein paar Tickets für Disney on Ice. Es wahr Traumhaft schön, die wunderschönen Kostüme, die Bühne und Kulisse und einfach die ganze Show wahr Traumhaft schön! Wir würden sofort wieder gehen...

Dienstag, 11. Januar 2011

Still und leise bist Du von unsgegangen...

Unendlich Traurig und völlig schockiert nehmen wir Abschied von unserem geliebten Kuschelbär Astor. Er starb gestern morgen 10.01.2011 ganz leise und völlig unverhoft.


So süss und klein durften wir dich vor 6 Jahren zu uns nachhause holen. Du has der kleinen alten Dame Laika nochmals gezeigt wie schön das Leben ist. Ihr werdet euch bestimmt im Tierhimmel wieder freudig begrüssen dürfen.

Eigentlich wahr das neue körbchen für Laika gedacht aber der kleine Astor nahm es gleich in beschlag. Den es wahr so kuschlig und weich da kann ein Leonberger einfach nicht wiederstehen! Du hattest nur unsinn im Kopf und hast uns immer wieder heraus gefordert...

...So vergingen die Jahre wir hatten viele Schöne Spaziergänge miteinander erleben dürfen obwohl Du manchmals wie ein bockiger Esel an der Leine wahrst.

Nun kannst Du die freiheit geniessen ohne Halsband und Leine, Du darfst im Hundehimmel alle deine verstorbenen Freunde so überschwänglich wie immer begrüssen über die Wiesen sausen und im Wasserplanschen so viele Cervela essen wie nur reinpassen!

Wir vermissen Dich unheimlich Lieber Astor. Wir wollten doch noch so viele schöne Stunden mit Dir erleben, Jetzt wo Du endlich eine Wiese zum rumtollen und das Wasser vor der Haustüre hattest wollten wir noch so viele Schöne Sommer tage mit Dir erleben.

Lass es Dir gut gehen im Hundehimmel wir werden Dich bestimmt nie vergessen!!!




Ganz Still und leise verabschiede ich mich für eine Zeitlang aus der Bloger welt. Ich muss nach solch einem Schock dann doch zu erst mal mein Leben neu ordnen, ein bisschen Trauern und halt einach für mich sein. Ich wusste ja das er nicht für immer Leben würde aber das er sich so schnell und leise aus dem Leben stielt....