Montag, 18. Juni 2012

Das war der Sommermarkt






habe mich total in das Bambi verliebt :O)



Wir hatten viele Schöne Handgearbeitete Unikate dabei.

Zur Abwechslung hatten wir mal Glück mit dem Wetter, leider wahr es aber so heiss das es eben dann doch keine Leute hatte. Oder besser Gesagt es hatte nur Touristen im Städtchen Stein am Rhein und das sind halt einfach diejenigen die meistens nur Esswaren kaufen.

Aber auch diejenigen die einen Esswaren Stand hatten waren diesmal kurz vor dem Verzweifeln. Die einzigen die Profitierten waren die Eisverkäufer ;O)

Na ja ich bim mal Positiv eingestellt und hoffe, wünsche mir das dies ein Einmaliges Erlebnis bleibt....



Kommentare:

Toutropfe hat gesagt…

Oh...so schöne Sachen!!
Das Bambi gefällt mir auch sehr.
lg cony

Frau Kowalski hat gesagt…

ist zwar wenig gelaufen, aber war trotzdem ein lässiger tag mit dir!

Emma hat gesagt…

So tolle Sachen. Die Blumenkissen sind ja herrlich. Nicht den Kopf hängen lassen. Das nächste Mal wird es bestimmt besser.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

sabina hat gesagt…

Es ist wirklich schade, dass es euch nicht besser lief, dabei hattet ihr sooo schöne Sächelis! Euer Stand hat total schön ausgesehen. Aber ich verstehe dich natürlich, wenn du nicht mehr am Sommermarkt mitmachen willst. Würde mir wohl auch so gehen. Vielleicht ist ja am Jahrmarkt besser? Ich wünsche es dir (oder euch?) jedenfalls von Herzen. Wir sehen uns bestimmt auch so wieder, gell:-)
Liebi Grüessli
Sabina

PUNKt hat gesagt…

..och, dabei hattet ihr so tolle Sachen dabei...aber du weisst ja das nächste mal wird's sicher besser...

...deine (!!!) Kissensind übrigens Hammermässig...

LG Pünktchen Punkt